100 Tage Bundesregierung – Wurde der Plan für die 1,5° Erwärmung von der Agora Energiewende erfüllt? (Episode 15)

Wir schauen uns an, welche Forderungen aus dem Agora Energiewendepapier für die ersten 100 Tage der Bundesregierung erfüllt wurden (um das 1,5° Ziel doch noch einzuhalten).

Quellenangaben

What-the-Fact & Gute Nachrichten

Felix: Allergie gegen rotes Fleisch verbreitet sich in USA

Nils: Temperaturrekorde in der Antarktis

Klimahaushalt

Bundesfinanzminister Christian Lindner will bis 2026 in der mittelfristigen Finanzplanung rund 200 Milliarden Euro für den klimafreundlichen Umbau des Landes bereitstellen

Lindners 200 Milliarden sind ein „Luftbuchung“

CO² & Strompreis

CO2 Preis auf 55€/t erhöhen

Strom

Raum bereit stellen für Offshore Windenergie

Kooperation mit NL und DK in den gemeinsamen Wirtschaftszone

Gebäude

Solardachpflicht und Förderpläne

Podcast: „Lage der Nation“ zur aktuellen Gas- und Wärmeerzeugungssituation & Wärmepumpen

Nachtrag: Mieter und Vermieter teilen sich jetzt Heiz- CO²-Kosten

Europa

Unterstützen heißt verstärken

Industrie

Report Habeck: Importe aus Russland bedienten im vergangenen Jahr etwa 35 Prozent des deutschen Ölverbrauchs -> jetzt 25%. Bis Mitte des Jahres voraussichtlich halbiert. Zum Jahresende streben wir an, nahezu unabhängig zu sein.

Paper zu EU-Gasversorgung

Verkehr

E-PKW Ziele stehen im Koalitionsvertrag

alle Gebäude mit >10 Stellplätzen müssen E-Infra vorhalten (basiert auf EU Richtlinie)

Diskussion 9€/kostenloses Ticket

100 Kommunen aller politischer Couleur fordern und machen Tempo 30 innerorts

Landwirtschaft

Ziel Bundesregierung: Ökolandbau bis 2030 20%->30%

Programme zur Förderung von Energieeffizienz und Erneuerbaren Energien in der Landwirtschaft entbürokratisieren

Moorrichtlinie auf EU Ebene verschoben auf Sommer

Deutschland investiert 4 Milliarden in natürlichen Klimaschutz

Verwandte Episoden zu diesem Thema:

Im Podcast haben wir schon verschiedene Themen behandelt und so einige Interviews geführt. Wenn euch die Klimakrise und der Umgang damit interessiert, abonniert uns gerne, um keine Folge mehr zu verpassen! Wir freuen uns ebenfalls über Empfehlungen und Bewertungen in der Podcastapp eurer Wahl.

Das Intro-/Outro „Leaving home“ stammt von Kevin McLeod und stellt den Temperaturverlauf seit der letzten Eiszeit in einem Audioverlauf da.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ein Gedanke zu “100 Tage Bundesregierung – Wurde der Plan für die 1,5° Erwärmung von der Agora Energiewende erfüllt? (Episode 15)”